Rückblick zum Fliegenfischertag der Fishing Ladies

Unter herrlichen Bedingungen fand am 29.06.2019 der gemeinsame Fliegenfischertag der Fishing Ladies an der Pielach statt.

Motiviert, die Fliege gekonnt ins Wasser gleiten zu lassen, starteten die Ladies am Vormittag bei der sogenannten „Olympiastrecke“.

Mit Rat und Tat zur Seite standen uns der Präsident der Österreichischen Fischereigesellschaft, gegr. 1880, Franz Kiwek sowie Vorstandsmitglieder und Bewirtschafter des Reviers Ewald Hochebner und Alfred Hani.

Ein geschlossenes Danke an diese wirklich tolle Unterstützung bei sämtlichen Fragen, zur Hilfestellung bei der Wurftechnik, die Zusammenstellung der Rute/Schnur/Rolle, für die Tipps und die allgemeine Unterstützung im Wasser.

Das Wetter zeigte sich sehr sonnig, so wurden gemeinsame Pausen gehalten, geplaudert, Erfahrungen ausgetauscht und interessante, teils wirklich lehrreiche Gespräche gehalten.

Abgerundet wurde der Ladies-Tag mit zahlreich bissfreudigen Fischen wie Forellen und Äschen. Eigentlich vollends zufrieden, wurden in den Abendstunden noch kapitale Äschen mit 51cm bzw. 46cm gefangen.

Summa Summarum ein gelungener, fröhlicher und äußerst netter Tag der Gruppe.

Ich bedanke mich bei allen TeilnehmerInnen und Unterstützern für die zahlreiche Teilnahme und die Möglichkeit unter Gleichgesinnten einen gemeinsamen Tag zu verbringen.

Kurzes Aviso: Nächstes Treffen Mitte/Ende September mit Wasserkunde unter Unterstützung von Dr. Heinz Heistinger wiederum am Wasser.

Details folgen in der Ausschreibung.

Im Namen der Österreichischen Fischereigesellschaft und meiner Person wünsche ich allen einen erholsamen Urlaub und eine schöne Sommerzeit!

Petri und liebe Grüße

Ramona Hani

Fotos