Aus der Geschichte des Huchenfischens

Am Abend des 16.2. fand in unserem Veranstaltungsraum ein interessanter Vortrag über die Huchenfischerei statt.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede durch Präsident Franz KIWEK begann ein sehenswerter DIA-Vortrag von Dkfm. Walter LACHMAYR. Dieser berichtete in einem launig heiterem Stil von seinen langjährigen und zielführenden Erfolgen in der Huchenfischerei. Von Fangerlebnissen an der Melk, der Drau und vielen weiteren Gewässern, wusste er manch heitere aber auch lehrreiche Anekdote zu erzählen und hielt sich auch mit guten fachlichen Tipps nicht zurück.

Sehr interessant war auch die letzte Diareihe über die Präparation eines seiner gefangenen Huchen, welche er Schritt für Schritt dokumentiert hatte.

Alles in allem ein gelungener, sehr informativer Abend.

Text und Fotos
Walter Hann