Auf der führenden Fachmesse für Jagd und Fischerei in Europa im Messezentrum in Salzburg konnten die Veranstalter vom 25. – 28. Februar 2016 mehr als 43.000 Besucher willkommen heißen.

Unserem Präsident Franz Kiwek, welcher bereits in die Vorgespräche zu dieser Messe eingebunden gewesen war, wurde die Ehre zu Teil, vor rund 1.200 Besuchern und 300 Ehrengästen an einer Fachdiskussion bei der Eröffnung teilnehmen zu dürfen.

Der Rahmen der Messe bot Präsident Franz Kiwek und Vizepräsident Peter Benesch eine ausgezeichnete Gelegenheit, mit den höchsten Vertretern der Fischerei und Jagd, Landesfischermeistern und Landesjägermeistern der Bundesländer, des Bayrischen Landesfischereiverbandes, sowie Mitarbeitern der Österreichischen Bundesforste aktuelle Anliegen der Fischerei vor Ort zu erörtern und weitere gemeinsame Schritte diesbezüglich zu vereinbaren.

Die Österreichische Fischereigesellschaft konnte einen regen Besuch an ihrem Informationsstand verzeichnen.

In den vier Tagen dieser Messe konnten mit rund 500 fischereilich interessierten Messebesuchern Gespräche geführt werden. Unterschiedlichstes Informationsmaterial über die Gesellschaft und ihre Fischereireviere gelangten zur Verteilung.

Herzlichen Dank der Messeleitung für diese gelungene Veranstaltung.