Ferienspieltag an der Erlauf

Von erfahrenen Fischern der Österreichischen Fischereigesellschaft gegr. 1880 wie Gewässerwart Fritz Rupf und Walter Hann, dem wir auch die schönen Fotos verdanken, wurde den Kindern des heurigen Ferienspieltages in Purgstall die Entstehungsgeschichte sowie die Flora und Fauna der Purgstaller Erlaufschlucht nähergebracht.

Viele Fragen wie „Welche Fische gibt es in der Erlauf?“ oder „Leben da auch andere Tiere?“ wurden auf anschauliche und spielerische Weise beantwortet und den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen erklärt. Nach einer Wanderung über den Fischersteig wurden der Umgang mit der Angel geübt, Steinfiguren gebaut und natürlich gejausnet, was allen großen Spaß bereitete.

Fotos