Bericht über das Treffen mit dem VÖAFV in der Freudenau

Am 21.09.2012 lud die VÖAFV-Sektion Freudenau in ihr Vereinshaus zu einem Spanferkelessen unter dem Motto „Gemütliches Beisammensein unter Freunden“. Angeregt vom köstlichen Braten entwickelte sich ein intensiver Erfahrungs- und Gedankenaustausch, vereinsübergreifende Projekte und Anliegen wurden besprochen und weiterentwickelt. Sowohl Hausherr und VÖAFV-Vorstandsmitglied Wolfgang Petrouschek als auch ÖFG-Präsident Franz Kiwek würdigten in ihren Ansprachen die erfreuliche Entwicklung der gemeinsamen Bemühungen um Verbesserungen der angelfischereilichen Bedingungen und die Entstehung zahlreicher freundschaftlicher Beziehungen, bedingt durch gemeinsame Zielsetzungen.

Die Herausforderungen für die Angelfischerei der Zukunft sind durch diesen Abend nicht kleiner geworden. Aber die weiter gestärkte Vertrauensbasis zwischen unseren Vereinsvertretern erleichtert es uns, gemeinsame Wege zu beschreiten. In diesem Sinne: Vielen Dank an Wolfgang Petrouschek und sein hervorragendes Team. Wir freuen uns schon heute auf ein nächstes Zusammentreffen!

Bilder vom Treffen