Sommerabschlussfest der Jugendgruppe Wallsee

Am 22. September beging die Jugendgruppe Wallsee nach einem weiteren erfolgreichen Angeltag ihr Sommerabschlussfest. Dazu hatte einer der zahlreichen anwesenden Sponsoren ein Spanferkel gespendet, welches von Franz Lettner, dem Obmann des Angelvereins Mitterkirchen, vorzüglich gegrillt wurde. In seiner Ansprache zog Jugendgruppenleiter Rudolf Fürlinger eine überaus positive Saisonbilanz und dankte der ÖFG sowie allen anwesenden Sponsoren für die großzügige Unterstützung. Für den Vereinsvorstand der ÖFG dankte Altpräsident Dr. Karl Maly im Beisein mehrerer Vereinsvorstände für die qualitativ beispiellose Jugendausbildung, würdigte den großartigen Einsatz der Sponsoren und unterstrich die Bedeutung des Heranführens von Jugendlichen an die Aufgaben von Fischerei und Gewässerschutz.  Für den Revierverband 3 lobte Fr. Hermine Hohenegger die hervorragende Ausbildung bis hin zur Fischerprüfung durch das Instruktorenteam rund um Hr. Fürlinger.