3. Jugendfischen an der Alten Donau Wien

28.07.2012, 06.00 Uhr, die Endvorbereitungen für das 3. Jugendfischen der Österreichischen Fischereigesellschaft  beginnen, frisches Gebäck vom Ströck, die Würstel in die Kühltasche, Getränke, Becher, Teller und tausend andere Sachen in die Boote und ab geht es ins Kaiserwasser. So, nur noch Schilder aufstellen, Feldküche aufbauen und dann die große Thermoskanne, Kaffee und Kuchen für alle!

Traumhaftes Wetter für unseren Jugendfischertag an der Alten Donau, noch schnell einige Bilder und los, 20 Kinder tummeln sich am Kaiserwasser um Fische zu fangen.

Und wieder ließen es sich die Fischer der Alten Donau nicht nehmen und zeigten mit viel Geduld wie Angelgeräte zusammenbaut und verwendet werden.

Gegen Mittag hatten unsere Frauen  Würstel gegrillt auf die wir uns alle stürzten.

Danke Peter Tuczai, Firma ANGLERWELT, er unterstützte uns auch in diesem Jahr nicht nur mit Futter und Gerätschaften, Peter lernte den Kleinsten den Umgang mit der Angelrute. Tja, und gefangen haben wir, Rotaugen, Lauben, Rotfedern, Brachsen, sogar zwei stattliche Karpfen konnten von den Kids gelandet werden.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei den Eltern der Kinder und allen „guten Geistern“ der Alten Donau bedanken.

 

Ihr Richard Melmer